Resilienz ist die Fähigkeit des Körpers und Geistes, schwierige Bedingungen erfolgreich zu meistern. Mit Körperarbeit, Achtsamkeit und Resilienztraining fördern wir deine körperlichen und mentalen Ressourcen, um mit Stress, Krankheit und Schmerz umzugehen und widerstandfähiger und glücklicher zu werden.

Schwachstellen in unserer geistigen, emotionalen und körperlichen Rüstung stärken.

Wir alle haben Schwachstellen in unserer geistigen, emotionalen und körperlichen Rüstung. Wir können jedoch die Resilienz trainieren – unsere seelische und körperliche Widerstandfähigkeit stärken, um im Akutfall den Heilungsprozess zu unterstützen und vorsorglich, um Krisen zu meistern, an ihnen zu wachsen und ein glückliches und gesundes Leben zu führen. Abgesehen davon, dass Resilienz uns hilft, uns selbst zu helfen, unterstützt uns Resilienz, auch anderen zu helfen.

Die Neurowissenschaft zeigt, dass die Entwicklung unserer angeborenen Resilienzfähigkeit sowohl von unseren Reaktionen auf Lebenserfahrungen abhängt, als auch davon, wie diese Erfahrungen das neuronale Schaltsystem und die Funktionsweise des Gehirns prägen, die wiederum unsere Reaktionen beeinflussen. Das heißt, die Resilienz hängt von erlernten Mustern des Reagierens auf andere Menschen und Ereignisse ab.

Resilient Mind & Body fördert die Resilienz des Körpers und Geistes mit einem holistischen Angebot von manuellen und Körper-Geist-orientierten Therapien, deren Wirksamkeit wissenschaftlich belegt ist. Die Achtsamkeit, eine Form des mentalen Trainings, ist die Grundlage und Grundhaltung dieser Therapien und bildet eine wichtige Säule meines ressourcenaufbauenden Ansatzes.

GESUND & SCHMERZFREI!

10-er, 5-er und 3-er Blöcke in Aktion

Gelassenheit ist nicht die Freiheit vom Sturm, sondern Frieden inmitten des Sturms.